Loading color scheme

Partnergemeinde Senegal

Seit 2017 besteht mit einer evangelischen Gemeinde in Senegal in Saint Louis eine Partnerschaft. Bereits einige Male konnten wir Gemeindeglieder aus Senegal in unserer Gemeinde begrüßen, auch wir entsenden regelmäßig Mitglieder aus unserer Gemeinde nach Senegal, die Reisen werden vom Kirchlichen Entwicklungsdienst der Nordkirche finanziell mit unterstützt.

Die Besuche sind dabei von einem geistlichen Austausch, einem Kennenlernen und Verstehen der Kulturen, aber auch einem Austausch der Kirchengemeinderäte/ Kirchenleitung und Mitarbeitern untereinander geprägt.

So konnte bereits dank der Hilfe vieler Unterstützer eine anerkannte Diabetiker-Klinik aufgebaut werden. 19 Schülern können  aus der Gemeinde in Senegal dank regelmäßiger Patenschaften der Lutherkirche, der Besuch guter Schulen ermöglicht werden. Die Gemeinde in Senegal versorgt auch einmal in der Woche Frauen in einem Gefängnis mit einem nahrhaften Essen. Ebenfalls werden vernachlässigte Kinder (ca.100) einmal in der Woche mit einem guten Essen versorgt, medizinisch betreut und mit Kleidung versehen. Die Mädchenschule hat 100 Schülerinnen, die erste Stunde am Tag ist immer biblischer Unterricht, danach werden sie entweder zur Hauswirtschafterin oder Näherin ausgebildet. Computerunterricht und Englischunterricht sind auch verpflichtend.

Wir sind Gott dankbar und gesegnet zu gleich, eine solch tolle Gemeinde im Senegal als unseren Partner nennen zu dürfen.

*Yoonu Njub bedeutet Weg der Gerechtigkeit.

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.