Loading color scheme

Kinder haben Rechte - Musical mit anschl. Luki Party

"Wow, einfach super", "tolle und mutige Kinder", "mit echter Geige", "die Disco hätte noch ewig gehen können"  - waren nur einige der Stimme nach dem Musical und der anschließenden Kinderdisco.

Über ein halbes Jahr haben ca. 15 Kinder in Zusammenarbeit mit der Gemeindemusikerin und der OGS Leitung Christiane Lukas an dem Stück: "Kinder haben Rechte" gearbeitet.

Der "Tonner Treff" (Freizeitbetreuung in der OGS) wurde von der Stadt geschlossen und soll durch eine Tankstelle ersetzt werden. Mit viel Charme und tollen Gesangseinlagen wehren sich die Kinder gegen die Schließung.

Anschließend wurde im Gemeindehaus gefeiert. Über 100 Kinder machten den Tag zur Nacht und tanzten was das Zeug hält. Alle waren sich sicher, eine Wiederholung (auch des Musicals) steht bereits fest. 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen