Yoonu Njub Gemeinde in Saint Louis

Logo der Gemeinde mit Baobabbaum, Fisch und Taube.

Die Christen in Senegal leben in einer demokratischen Gesellschaft mit 94 % Muslimen. Im Norden gibt es weniger Christen als im Süden.Die Christen sind sehr stark sozial engagiert und werden respektiert. Jedoch ist es mit hohen Opfern verbunden, wenn ein Moslem Christ wird. Ehen werden geschieden, Kinder werden der Mutter genommen, Familien wenden sich für viele Jahre von dem Christen ab, manchmal ist nur ein Christ in einem Dorf, es ist hart, wenn man dann von dem Dorf über Jahre geächtet wird. Und man hat keine Chance wo anders zu leben.

Yoonu Njub bedeutet Weg der Gerechtigkeit.

Arbeitsbereiche der Gemeinde

Alphabetisierung der Bevölkerung(Frauen).
Nähausbildung mit Zertifikat.
Medizinische Versorgung der Landbevölkerung.
Betrieb einer kleinen Apotheke.
Hauskreisarbeit/Bibelstunde. Bei dieser Arbeit müssen wir bedenken, dass die Gemeinde Gemeindeglieder in einem Umkreis von 130 km hat, wenn man dann eine Kinderstunde oder Frauenstunde halten will, so ist das oft mit weiten Wegen verbunden.
Gottesdienste feiern.
Schulprojekt für christliche Familien.
Kinderfreizeiten.
Mikrokredit, als Starthilfe für eine selbstständige Arbeit für Frauen.
Das Wort Gottes auf MP3-Player.
Betreuung von Talibekindern.
mit Essen,
medizinisch,
Tetanusimpfung. Die Gemeinde versorgt Kinder von drei Koranschulen. Eine Gruppe hat die Stärke von 120 Jungen. Soweit es möglich ist,werden sie auf Hautkrankheiten, Parasiten, äußere Verletzungen behandelt, aber die seelischen Verletzungen bleiben oft verborgen. Eigentlich sollten die Jungen von den Koranschulen versorgt werden und auch ausgebildet. Aber sie werden nur zum betteln auf die Straßen der Stadt geschickt.
Versorgung mit Bekleidung.
Schulung von Christen.
Seelsorge an Studenten.
Medizinische Unterweisung.
von Diabetikern.
eine Brillenaktion.
Rundfunkarbeit für ganz Senegal und Nachbarstaaten.
 

Nach oben

Weiterführende Links: "Senegal Einblick in die Gemeindearbeit"

Aktuell
So ist Senegal

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Datenschutzerklärung